Wien

Prodinger Tourismusberatungs Gmbh
Parkring 12/80b
A-1010 Wien

Lernen Sie unser Team in Wien kennen!
(Tourismusberatung & Steuerberatung)

Thomas Reisenzahn

Geschäftsführung Tourismusberatung

Biografie

Lernen Sie
Thomas Reisenzahn kennen:

Herr Reisenzahn durchlief in seiner Laufbahn alle Bereiche des Hotelgewerbes. Seine Tätigkeitsschwerpunkte umfassen Strategieentwicklung, Positionierung durch Spezialisierung bzw. Differenzierung, Destination Controlling und Übergabebegleitung sowie die rechtliche Auseinandersetzung bei relevanten gesetzlichen Fragen.

  • Reisenzahn war als Geschäftsführer und Generalsekretär in der Österreichischen Hoteliervereinigung (ÖHV) und in der ÖHV Touristik Service GmbH über 15 Jahre tätig.

Marco Riederer

Geschäftsführung Tourismusberatung

Biografie

Lernen Sie
Marco Riederer kennen:

Marco Riederer war fünf Jahre bei der Österreichischen Hoteliervereinigung (ÖHV) als Projekt- und Veranstaltungsmanager sowie Lehrgangsleiter im Weiterbildungsbereich tätig und hat den nunmehrigen ÖHV-Lehrgang Online Marketing & Revenue/Yield Management gegründet und etabliert.

Im Mai 2013 war er Teil des Eröffnungsteams des beim neuen Wiener Hauptbahnhof gelegenen Hotels Zeitgeist Vienna, wo er bereits seit Ende 2012 die Pre-Opening-Phase des Hauses mitgestaltete. Als Marketing Manager im Zeitgeist Vienna war er verantwortlich für die Marktpositionierung, mit Fokus auf e-Commerce und die Einführung einer umfassenden und flexiblen Yield Strategie.

  • Seit 2016 bei der Prodinger Tourismusberatung
  • Seit 2017 Präsident des Club Tourismus
  • 2013-2018 Berufsbegleitendes Masterstudium Eventmanagement und Eventmarketing auf der Sigmund Freud Privatuniversität, Abschluss mit MA
  • Seit 2019 Partner bei der Prodinger Tourismusberatung

Florian Kirchner

Consultant in der Tourismusberatung

Richard Urbanek

Assistant Consultant in der Tourismusberatung

Alexander Zerkowitz

Leitung Human Resources Consulting

Sepp Schellhorn

Hotelgastronomie Consultant

Biografie

Lernen Sie
Sepp Schellhorn kennen:

Sepp Schellhorn hat 1996 den elterlichen Seehof in Goldegg übernommen. Nach Lehrjahren in Italien, Frankreich und den USA war er damals der jüngste Haubenkoch Österreichs. Gelernt hatte er bei den Jahrhundertköchen Jörg Wörther und Eckhart Witzigmann. Von 2003 bis 2013 war er Präsident der österreichischen Hoteliervereinigung, von 2014 bis 2021 artikulierte Sepp Schellhorn im österreichischen Nationalrat als Praktiker die Anliegen der österreichischen Wirtschaft.

2004 hat er im Museum der Moderne in Salzburg das Restaurant M32 eröffnet, führt im Skigebiet Angertal zwei Restaurants und hat 2021 das Restaurant Bierführer in Goldegg eröffnet. Aktuell beschäftigt er ca. 100 Mitarbeiter:innen.

Aus seiner Liebe zu Thomas Bernhard schuf Sepp Schellhorn die jährliche Kulturveranstaltung Verstörungen, organisiert philosophische Tagungen und vergibt jährlich Künstler:innenstipendien. Seit 1995 konnte er mehr als 50 geflüchteten Menschen mit Ersthilfe unterstützen und sie mit Ausbildung und Beschäftigung beim Aufbau eines zweiten Lebens begleiten.

Schellhorn hat noch viel vor: so sind ihm unter anderem gesundes und lustvolles Essen für Kinder sowie richtig gute touristische Konzepte ein großes Anliegen.

BEIM KUNDEN

STANDORT WIEN

Wien

Prodinger Tourismusberatungs Gmbh
Parkring 12/80b
A-1010 Wien

Zum Standort

Diese Webseite verwendet Cookies.
Damit Sie unsere Website optimal nutzen können, speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.