WhatsApp Live Chat

Das kleine 1×1 der Kennzahlen im Hotel

Crash-Kurs in Sachen Kennzahlen

Die Prodinger Tourismusberatung listet auf, was jeder Hotelier aus dem Ärmerl schütteln können sollte. Kurze Aufmerksamkeit bitte!

Mit welchem Schwund muss im Hotel gerechnet und welche Kosten sollte fürs Marketing einkalkuliert werden? Diese spezifischen Hotel-Kennzahlen helfen zur Evaluierung der eigenen Betriebssituation und sind ein kleiner Ausschnitt aus dem Benchmarksystem des PRODINGER CONTROLLING REGELKREIS.

Mehr Informationen zum Artikel in der Falstaff-Karriere erhalten Sie hier.

PRODINGER CONTROLLING REGELKREIS

Der PRODINGER CONTROLLING REGELKREIS erfüllt die Ansprüche einer modernen Unternehmens-steuerung in der Hotellerie. Die Grundlage bilden die vier Säulen Planung, Information, Analyse/Kontrolle und Steuerung. In Verbindung mit dem Prodinger-Benchmarking und Qualitätsanforderungen können die Hoteliers ihren Betrieb auf einer aktuelleren Zahlenbasis führen und einen zeitnahen Überblick über ihre Liquidität bekommen. Entscheidungen aus dem Bauchgefühl gehören nun der Vergangenheit an.

Der PRODINGER CONTROLLING REGELKREIS wird nach dem einheitlichen und touristisch anerkannten Berichtswesen STAHR (Standard der Abrechnung für Hotels und Restaurants) durchgeführt. Die user-freundliche und einfache Controllingsoftware unterstützt Sie bei der Plan-Erfolgsrechnung, Plan-Bilanz, und dem Finanzplan. Die genauen Kosten je Mitarbeiter und Kredite können zusätzlich berechnet werden. Die assistentengesteuerte Planung und die fixen Strukturen der Software sind ein klarer Vorteil gegenüber fehleranfälligen Tabellenblättern in Excel. Drohende Liquiditätsengpässe werden auf Knopfdruck sichtbar und durch den Vergleich mehrere Szenarien erhöht sich der Detailgrad der Planung und schafft gleichzeitig mehr Transparenz und Nachvollziehbarkeit. Der Erfolg der eigenen Strategie kann einfach gemessen werden und stärkt die Vertrauensbasis zu Ihren Geschäftspartnern.

Budgetierung für das operative Controlling

Die Budgetierung für das operative Controlling (SOLL-IST Werte mit Zielvorgaben) wird in mehreren Schritten durchgeführt. Die Umsatzbudgetierung wird bei Bedarf in entsprechende Profit-Center unterteilt. Anschließend wird die Kostenbudgetierung inklusive Mitarbeiter-einsatzplanung erstellt. Das große Prodinger Netzwerk mit über 500 Hotelbetrieben ermöglicht eine regelmäßige und anonyme Benchmarkanalyse mit Ihren Mitbewerbern. Sie bekommen so einen genauen Aufschluss über die wirtschaftliche Situation Ihres Hotels.

Mit dem PRODINGER CONTROLLING REGELKREIS haben Sie

  • jederzeit alle Kosten im Überblick,
  • mit der Kalkulation Erlöse im Vorfeld bestimmt und können auf das veränderte Marktumfeld schneller reagieren,
  • einen genauen Überblick über Ihre Liquidität,
  • ein Frühwarnsystem, dass Sie vor kritischen finanziellen und betrieblichen Situation bewahrt,
  • exzellentes und jahrelanges Prodinger Know-how von über 500 Hotels und
  • eine einzigartige Benchmarkanalyse

 

FOLGENDE ARTIKEL KÖNNTEN SIE AUCH
INTERESSIEREN:

Diese Webseite verwendet Cookies.
Damit Sie unsere Website optimal nutzen können, speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.