WhatsApp

Rückblick: Tourismusausschuss

Am Donnerstag, 21. Februar fand der in regelmäßigen Abständen zusammentretende Tourismusausschuss statt. Die Prodinger Beratungsgruppe mit Thomas Reisenzahn präsentierte die Sommerzahlen 2018, einen Stresstest für Hotels sowie Vorschläge für eine Steuerreform.

Das Echo des Vortrags war überaus positiv:  Bundesministerin Köstinger, WKO-Obfrau Petra Nocker-Schwarzenbacher, NR-Abgeordneter Franz Hörl sowie NR-Abgeordneter Gerald Hauser (teils mit Bezug auf Prodinger-Expertise) haben sich mit der Thematik im Anschluss ebenfalls an die Medien gewandt. Die Meldungen können hier nachgelesen werden:

Köstinger: Plan T-Masterplan soll im März präsentiert werden

WKÖ-Tourismus fordert Verkürzung der Abschreibungsdauer

Hörl zur Abschreibung für Hotels: Künftiges Modell muss echte Steuerfairness und Investitionsanreize bringen

NR Hauser bevorzugt funktionales AfA-Modell

 

FOLGENDE ARTIKEL KÖNNTEN SIE AUCH
INTERESSIEREN:

Diese Webseite verwendet Cookies.
Damit Sie unsere Website optimal nutzen können, speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.