WhatsApp

20.10., TALK TOURISM

Der globale Umbruch der Reiseströme führt im Tourismus zu massiven Veränderungen. Wer in der Hotellerie erfolgreich bleiben möchte, der sollte heute bereits das morgen verstehen. Vor diesem Hintergrund diskutieren führende Experten und Berater aus der Tourismuswirtschaft am 20. Oktober 2021 beim „TALK TOURISM“ im Hangar 7 in Salzburg über das Erreichen einer starken Marktposition. Welche touristischen Produkte, Infrastrukturen und Dienstleistungen sind künftig der Schlüssel zum Erfolg?

Marktveränderungen und Technologie-Updates, Neugestaltung der Rahmenbedingungen am Arbeitsmarkt sowie der gesellschaftliche Wandel sind einige der Herausforderungen. Auch die touristischen Infrastrukturen in den Destinationen sind einem teils dramatischen Wandel unterzogen, der Anpassungen und Neupositionierungen erfordert, um auch künftig resilient aufgestellt zu sein.

Die Corona-Krise bietet Gelegenheit, die Veränderung von Verhaltensweisen, Gewohnheiten und Ritualen in Echtzeit zu beobachten. Viele Menschen haben während der Pandemie ihr Verhalten geändert. In der Praxis bedeutet dies, dass Gäste innovative neue Konzepte, kulinarische Erlebnisse, modernes Design und hohe Servicequalität erwarten. All dies macht angepasste Betriebsmodelle nötig.

Beim TALK TOURISM beschreiben wir die Konsequenzen dieser Entwicklungen für Unternehmen im Tourismus und Menschen. Und wir präsentieren mögliche Erfolgsfaktoren in diesen fragilen Zeiten.

Antworten liefern die Prodinger Beratungsgruppe, St. Elmos Tourismusmarketing und Project-M am TALK TOURISM!

# Die Veranstaltung wird per Live-Stream übertragen! #


Hier geht’s zur Anmeldung


Folgende Experten und Referenten sind bereits bestätigt:

  • Landeshauptmann Dr. Wilfried Haslauer, Landeshauptmann Land Salzburg
  • Dr. David Bosshart, Präsident der G. und A. Duttweiler-Stiftung, Zürich
  • Sepp Schellhorn, Unternehmer
  • Erich Falkensteiner, Hotelier & Unternehmer
  • Erich Bernard, Management Director BWM Architekten
  • Mag. Oliver Schwarz, Geschäftsführer Ötztal Tourismus
  • Dr. Bertram Barth, Geschäftsführer der INTEGRAL Markt- und Meinungsforschungsges.m.b.H
  • Dr. Andreas Keck, Geschäftsführer von KECK MEDICAL
  • Mathias Schattleitner, Geschäftsführer der Tourismusregion Schladming Dachstein und Präsident des BÖTM Österreich
  • Thomas Reisenzahn, Geschäftsführer der Prodinger Tourismusberatung
  • Martin Schobert, Geschäftsleitung Wien der Saint Elmo’s Tourismusmarketing GmbH
  • Cornelius Obier, Geschäftsführer Project M GmbH
  • Alexander Arpaci, Projekt Leiter Trail Parks bei Schneestern GmbH & Co. KG
  • uvm.

Moderation: Verena Feyock

Ihre Kontaktperson:

Thomas Reisenzahn

t.reisenzahn@prodinger.at

Ihre Kontaktperson:

Marco Riederer

m.riederer@prodinger.at

FOLGENDE ARTIKEL KÖNNTEN SIE AUCH
INTERESSIEREN: