WhatsApp

Fortbestehensprognosen

Hotellerie: Zuverlässige Planungen und Prognosen in schwierigen Zeiten wichtiger denn je Banken verlangen einen Ausblick mit Planungsannahmen und Experten raten zu rechtzeitigem Handeln Die Covid-19 Krise ist eine noch nie dagewesene Herausforderung für die Hotelbetriebe. Ihre betriebswirtschaftliche Basis ist völlig durcheinandergeraten. In dieser Situation gilt: Je früher sich Betroffene mit den Folgen der Katastrophe auseinandersetzen, […]

ReThink Hotel-Business

Insbesondere seit den gravierenden Einschnitten der Covid-19 Krise hat sich bestätigt, dass die Hotellerie nicht nur ein Schönwetter-Geschäft ist. Jetzt heißt es: „Entschlossen handeln statt zögern!“ und das Hotel-Business unter veränderten Bedingungen neu denken Es ist offensichtlich, dass die Hotellerie einen deutlichen Einbruch erlebt hat. Im Sommer 2020 sind die Auslastungszahlen um über 33 % […]

Derzeit günstige Zinslandschaft für weitere Konsolidierungsschritte nützen

Stresstest für Hotels zeigt, wie die Dinge liegen Die familiengeführte Hotellerie hat meist zu wenig Zeit für vorausschauende Planung oder das Durchspielen von Risikoszenarien. Da stellt sich natürlich sofort die Frage, wie denn der durchschnittliche Hotelbetrieb mit unerwarteten Belastungen fertigwerden kann. Denn ein Zinsschock von zwei Prozent gehört ja zu den durchaus realistischen Szenarien. Dr. […]

Fotogalerie: Liquidität steigern und auf Erfolgskurs bleiben

Veranstaltung “Höhere Wertschöpfung durch Planung” von 17.05.2018 in Zell am See Themenfelder In Kurven zum Ziel und zur Strategie: Welche Pläne möchte ich realisieren und wie komme ich dazu? Wo will ich in Zukunft stehen? Welche Schritte müssen dafür gesetzt werden? Wie Ihr Unternehmen von Wachstum profitiert und wie sich Investitionen auf Ihre Finanzplanung auswirken. […]

Derzeit günstige Zinslandschaft für weitere Konsolidierungsschritte nützen

Stresstest für Hotels zeigt, wie die Dinge liegen Die familiengeführte Hotellerie hat meist zu wenig Zeit für vorausschauende Planung oder das Durchspielen von Risikoszenarien. Da stellt sich natürlich sofort die Frage, wie denn der durchschnittliche Hotelbetrieb mit unerwarteten Belastungen fertigwerden kann. Denn ein Zinsschock von zwei Prozent gehört ja zu den durchaus realistischen Szenarien. Dr. […]

Diese Webseite verwendet Cookies.
Damit Sie unsere Website optimal nutzen können, speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.